Seiten

Montag, 16. Mai 2011

°.: Lesen–Julie Kagawa ‘Plötzlich Fee’ :.°

 

Julie Kagawa: Plötzlich Fee – Sommernacht, HC, Heyne, 16.99€

Auf einmal ist alles anders. Von einem Augenblick zum Nächsten verändert sich die Welt, die Meghan zu kennen glaubte. Ihr kleiner Bruder, immer voller Lachen und guter Laune verwandelt sich in die leibhafte Bosheit. Meghans bester Freund erzählt ihr seltsame Geschichten über das Reich der Feen und dass sie dort nicht nur ihren wahren kleinen Bruder, sondern auch ihren lange verschollenen Vater wiederfinden kann.

Was bleibt Meghan für eine Wahl, als plötzlich auch ein dunkler, junger Mann auftaucht, der versucht sie mit Pfeilen zu töten und sie verfolgt?

Es ist ihr sechzehnter Geburtstag. Eigentlich hätte alles wunderbar werden sollen. Ein perfektes Date, der Führerschein… Und jetzt ist Meghan… plötzlich Fee.

*******************************************************************************************************

Es wird ziemlich schnell klar, dass Meghan Chase mit ihrem besten Freund durch den Wandschrank in die Feenwelt von Oberon und Titania tritt. Doch diese Welt ist nicht voller Glitzer, Glimmer und süßer Düfte. Ganz im Gegenteil lauern unter jedem raschelnden Blatt Gefahren, scharfe Zähne oder düstere Gestalten, die Meghan aus zunächst undurchsichtigen Gründen töten wollen.

Mir hat gerade diese Düsternis und die Interpretation der Wesen gefallen, die sich in Oberons Reich tummeln und der Heldin immer wieder im Weg stehen. Angefangen bei den Meerjungfrauen, die mit Haigebissen an Meghan knabbern wollen.

Man muss eine ganze Weile auf die Entwicklung der Liebesgeschichte warten, die für mich vor allem von der Konkurrenz der beiden Männer lebt. Die Entwicklung lässt sich nachvollziehen, auch wenn für echte Romantik-Fans die Geschichte bestimmt zu früh endet. Ich nehme an, dass im zweiten Teil noch der größere Part folgen wird.

Auch die Auflösung des Romans, die eben nicht in die Richtung geht, die man wegen der vielen Anspielungen erwartet, ist gut gemacht. Ich freue mich auf den zweiten Teil, der laut Verlag am 3. Oktober diesen Jahres erscheint.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen