Seiten

Donnerstag, 17. März 2011

°.: Audiobook - Nackt duschen streng verboten :.°


Leuthner, Dr. R.: Nackt duschen streng verboten, Audiobook, Der Hörverlag, 9.95€

Inhalt: Streng genommen ist es eine reine Aufzählung von seltsamen bis abstrusen Gesetzen, die es in den unterschiedlichsten Ländern tatsächlich gibt. Angefangen mit den USA, in denen es in einem Bundesstaat z.B. Männern verboten ist, während der Fischfangsaison zu stricken.

Meine Meinung:
Sprecher: Mir wurde erst nach den ersten schätzungsweise zehn Minuten klar, dass die beiden Sprecher Hella von Sinnen und Dirk Bach scheinbar mit dem Buch vor die Mikrofone gesetzt wurden und einfach drauf los lesen sollten. Das gibt dem Ganzen ein bisschen mehr Witz, da spontane Reaktionen zu den vorgelesenen Gesetzen nicht heraus geschnitten wurden. Die beiden Sprecher wirken tatsächlich ehrlich amüsiert.

Allgemein: Von manchen dieser Gesetze hatte ich schon gehört, genauso wie vom verdrehten Behördendeutsch, das stellenweise auch zur Sprache kommt. Aber um einem Audiobook zuzuhören, das sich allein damit beschäftigt... Irgendwann ist mein Hirn abgeschweift und ich habe nur gefiltert mitbekommen, um was es ging. Daher würde ich es nicht wirklich empfehlen, außer man kennt jemanden, der sich über solche Dinge schief lachen kann. Und selbst dann halte ich das Buch für das bessere Geschenk, als das Hörbuch.
Leider einfach nicht meine Art von Humor. Aber das muss es ja auch nicht sein. ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen